Reim in Flammen

Liebhaber des Poetry Slam dürfen sich freuen! Nach Angaben des Tsunami Club ist die Sommerpause beendet und der nächste Schlagabtausch findet am Dienstag den 30. September statt. Wie immer hat das Publikum in der Hand wer den Club als Sieger verlassen wird.

Nach so langer Pause hoffen wir auf besonders gute Teilnehmer die uns vom Hocker hauen, in meinem Terminkalender habe ich zumindest schon ein dickes Kreuz gemacht um mir den Abend frei zu halten.

Einlass ist um halb acht, also bis dann!

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Köln

2 Antworten zu “Reim in Flammen

  1. Uwe

    Hm, da fällt mir ein, zu solch einem Poetry Slam wollte ich unbedingt mit meinen beiden Töchtern mal hin. Ob die am 30. September Zeit haben? 🙂
    Ich glaube, ich frage sie mal.
    Wie sieht’s aus, Danni?
    Uwe

  2. Aus diesem Grund bin ich darauf gekommen 😉 Bekki weiß auch schon bescheid, ich hoffe, sie hält sich frei!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s