Café Storch

Eine meiner Lieblingsadressen in Köln ist definitiv das Café Storch auf der Aachener Straße. Da stimmt einfach alles, der Laden sieht von außen unscheinbar, sogar irgendwie versifft aus, von innen besticht und überzeugt er aber mit Gemütlichkeit und Charme. Durch die liebevolle und detailreiche, regelmäßig wechselnde Dekoration lässt sich schnell auf einen eigenwilligen Geschmack schließen, welcher  instinktiv alles richtig macht ohne irgendetwas zu konkret zu durchdenken. Die urige Stimmung wird meist mit Jazzmusik untermalt, aber nie übertönt.

Der Besitzer ist ein unglaublich liebenswerter Herr, der mit einem ihn etwas exzentrisch aussehen lassenden Bart in den Laden passt wie ein Altar in die Kirche. Auch um zwei Uhr nachts machte er mit einem Lächeln im Gesicht noch Pfannkuchen und hat so einem eigentlich enttäuschenden Abend ein perfektes Ende in freundschaftlicher Atmosphäre verschafft. Mit dem  cafécafé gleichauf gibt es hier zudem die beste heiße Schokolade die ich je getrunken habe.

Die Preise sind durchschnittlich, auf der Karte finden sich verschiedene Kaffee- und Teesorten, Softdrinks, jede Menge alkoholisches, diverse Frühstücke sowie Crêpes. Auslassen solltet ihr nichts, probieren solltet ihr alles!

Anschrift: Aachener Straße 17

    

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Köln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s